• 2 Jahre Garantie
  • Kauf auf Rechnung
  • Blitzversand
  • Standort Schweiz

Gripper

Was du über Gripper-Hantelscheiben wissen solltest

Welche Vorteile bieten Gripper-Hantelscheiben?

Gripper-Hantelscheiben bestehen aus kunststoffummantelten Gusseisen. Zusätzlich besitzen sie drei grosse Griffe. Damit hast du deine Hantelscheiben perfekt im Griff. Zum Beispiel kannst Du in der linken Hand eine Scheibe am Griff halten und mit der anderen Hand den Federverschluss an der Langhantel entfernen. Die Gripper rutschen dir nicht so schnell aus der Hand und lassen sich leicht vom Boden aufheben. Durch die Griffe sind besonders schwere Scheiben leicht und sicher zu handhaben. Die Kunststoffummantelung der Gripper-Hantelscheiben schützt den Boden vor Kratzern und verringert beim Training den Geräuschpegel.
Du kannst Gripper auch einzeln benutzen - beispielsweise bei Übungen ohne Hantelstangen wie Shrugs, Frontheben, Überzügen, Seitheben oder beim Butterfly.

In welchen Gewichten und Abmessungen gibt es die Gripper-Hantelscheiben bei Gorilla Sports?

Gorilla Sports hält Gripper-Hantelscheiben wie folgt bereit:

  • 1,25 kg, Breite 1,5 cm, Durchmesser 15 cm
  • 2,5 kg, Breite 2 cm, Durchmesser 19 cm
  • 5 kg, Breite 3,2 cm, Durchmesser 23 cm
  • 10 kg, Breite 3 cm, Durchmesser 34 cm
  • 15 kg, Breite 4 cm, Durchmesser 32 cm
  • 20 kg, Breite 4,2 cm, Durchmesser 36 cm

Welche Gewichtsklassen empfiehlt Gorilla Sports für Anfänger?

Anfänger sollten am besten je ein Paar Hantelscheiben von 1,25, 2,5 kg und 5 kg kaufen. Damit lässt sich das Training bereits sehr abwechslungsreich gestalten. Schwerere Gewichte sind erst nach soliden Fortschritten angesagt.

Welche Gewichtsklassen eignen sich für Fortgeschrittene?

Wer im Krafttraining seine Muskeln richtig aufbauen will, sollte sich für schwerere Gewichte und eine Langhantelstange entscheiden. Diese Ausrüstung ermöglicht effektives Gewichtheben und Powerlifting. Unsere Empfehlung für Fortgeschrittene lautet daher, am besten mit zwei 10-kg- und zwei 20-kg-Hantelscheiben zu trainieren.

Wie trainiere ich mit Gripper-Hantelscheiben?

Gripper-Hantelscheiben werden beim Krafttraining zum Muskelaufbau, beim Konditionstraining sowie in der Rehabilitation und Physiotherapie eingesetzt. Mit den Hantelscheiben trainierst du die Muskeln des gesamten Oberkörpers und besonders die Brust-, Arm- und Bauchmuskulatur. Da die Muskeln bei regelmässigem Krafttraining wachsen, straffen sie zugleich deinen Körper und erhöhen die Fettverbrennung. Da keine Geräte deinen Bewegungsablauf steuern, aktivierst du auch die gelenknahen Hilfsmuskeln.
Mit Gripper-Hantelscheiben trainierst du entweder im Stehen oder sitzend bzw. liegend auf einer Hantelbank. Wichtig ist, dass Anfänger das Training richtig absolvieren. Trainiere maximal drei Mal pro Woche und plane eine Trainingspause von mindestens einem Tag ein. Lass dich vorher im Fitnessstudio in das Training mit Hantelscheiben einweisen. Am besten erstellst du mit dem Trainer einen Trainingsplan, der Gewichte, Art der Übungen und Zahl der Wiederholungen berücksichtigt.