• 2 Jahre Garantie
  • Kauf auf Rechnung
  • Blitzversand
  • Standort Schweiz
0

Gymnastikball

Gymnastikbälle sind wahre Allroundtalente, denn sie beanspruchen die gesamte Körpermuskulatur und sind dabei im Vergleich zu anderen Trainingsgeräten besonders günstig in der Anschaffung. Mit einem Gymnastikball lassen sich viele verschiedene Übungen bequem von Zuhause aus durchführen; egal zu welcher Tageszeit und egal bei welchem Wetter. Von nun an gibt es keine faulen Ausreden mehr, um sich vor dem Fitness-Training zu drücken!

Wofür eignen sich Gymnastikbälle?



Gymnastikbälle sind aufblasbare Sitzbälle, die aus höchst elastischem Kunststoff bestehen. Wie der Name schon sagt, werden Gymnastikbälle in erster Linie für gymnastische Übungen verwendet, jedoch eignen sie sich ausserdem auch zur Muskelkräftigung und Geburtsvorbereitung. Des Weiteren benutzen manche Menschen die elastischen Bälle auch anstelle eines Bürostuhls. Sitzbälle schonen nämlich den Rücken und die Wirbelsäule, da man seine Position auf einem Sitzball aufgrund seiner Instabilität ständig leicht verändert. Gymnastikbälle fördern nachweislich die Gesundheit und werden deshalb auch von vielen Krankenkassen und Ärzten empfohlen. Allerdings sollte man niemals länger als 45 Minuten am Stück auf einem Gymnastikball sitzen. Nach längerem Sitzen auf dem Gymnastikball verliert man nämlich relativ schnell die Konzentration, sodass man in einem unachtsamen Moment leicht vom Ball stürzen und sich verletzen kann.

Wie kann ich Gymnastikbälle in mein Training integrieren?

Die Besonderheit eines Gymnastikballs ist die Tatsache, dass mit nur einem einzigen Trainingsgerät die verschiedensten Muskelgruppen trainiert werden können und der gesamte Körper stabilisiert werden kann. Gymnastikbälle ermöglichen eine Vielzahl an gelenkschonenden Übungen für Zuhause und sind dabei besonders preiswert sowie einfach in der Handhabung. Für Sportler sind natürlich vor allem die Dehn- und Kräftigungsübungen mit dem Gymnastikball interessant. Für das Fitness-Training können Gymnastikbälle beispielsweise zur Kräftigung der Bauch- und Armmuskeln oder für Liegestütze verwendet werden. Weiterhin eignen sich Gymnastikbälle auch für die verschiedensten Übungen zur Rückengymnastik.

Die Gorilla Sports Gymnastikbälle



Gorilla Sports bietet einen blauen, einen grauen und einen pinken Sitzball mit einem Durchmesser von 65 cm an. Diese Gymnastikbälle können für viele verschiedene Fitness-Übungen verwendet werden und ermöglichen einen schonenden Sitzkomfort für die Wirbelsäule. Die Sitzbälle aus synthetischem Gummi (Kautschuk) eignen sich insbesondere für Personen mit einer Körpergrösse von 1,60 - 1,85 m und können mit bis zu 150 kg belastet werden. Ausserdem werden die Gymnastikbälle mit einem gelben Blasebalg geliefert.